Kategorien
Uncategorized

Influencer auf Instagram werden – wie gehen meine Posts viral?

Du bist auf Instagram aktiv und möchtest mit deiner Reichweite Geld verdienen? Das heißt, dass Du professioneller Instagram Influencer werden möchtest? In diesem Ratgeber erhältst du Tipps und Tricks die auch große Influencer wie Bibisbeautypalace oder Daggi Bee für ihre Posts nutzen, damit diese viral gehen. Auf Deine Frage „Influencer auf Instagram werden – wie gehen meine Posts viral?“ erhältst du, wenn Du aufmerksam weiter liest, die Antwort.

Es gibt viele Menschen, die berühmt geworden sind, indem sie einfach ein Foto auf ihr Instagram-Konto hochgeladen haben. Angesichts der Popularität dieser Social-Media-Plattform ist es nicht verwunderlich, dass einige Benutzer die Reichweite ausnutzen und sie als Möglichkeit zur persönlichen Bereicherung verwenden wollen. Es gehört jedoch mehr dazu, ein Influencer auf Instagram zu werden, als nur Ihre Fotos zu posten und darauf zu warten, dass sie viral gehen. Die Wahrheit ist, dass die meisten Leute nicht wissen, wie sie ihre Posts unter all den anderen da draußen bemerkbar machen können. Wenn Du daran interessiert bist, ein Influencer auf Instagram zu werden, aber nicht genau weiß, wo Du anfangen sollst, dann lese hier weiter!

In diesem Blog-Beitrag erhältst Du Tipps und Tricks, die Du bei Deinem nächsten Beitrag anwenden könntest, damit andere Nutzer ihn häufiger bemerken.

Finde Deine Nische!

Um ein erfolgreicher Influencer auf Instagram zu werden, solltest Du eine Nische oder Nischenthema für Dich entdecken um Dich langfristig von der Influencer-Masse abheben zu können. Das macht Dich umso interessanter für Hersteller, Dienstleister und PR-Agenturen und sämtlichen Kooperationspartnern.

Die perfekte Nische für Dein Instagram-Konto zu finden, ist entscheidend für dessen Erfolg. Es ist wichtig, dass Du einen Bereich findest, in dem Du dich von der Masse abhebst und etwas Neues oder Anderes anbieten kannst als das, was in diesem Bereich bereits existiert.

Ob Mode, Nachhaltigkeit oder Fitness – es gibt kaum ein Thema, das es nicht schon gibt! Allerdings macht es auch nicht viel Sinn, das Rad neu zu erfinden, was nicht bedeutet, dass das Nachahmen anderer automatisch ausgeschlossen werden sollte! Denke einfach darüber nach, welche Art von Inhalten Du als User auf Social-Media-Plattformen wie Instagram ansprechen würde, wenn Du verschiedene Accounts auf Instagram durchsiehst. Und wenn irgendetwas überhaupt nicht auf Instagram stattfindet, ist – konzentriere Dich darauf, es selbst besser zu machen, indem Du diese Lücke füllst.

Bleib authentisch

Die Authentizität eines Instagram Influencers ist die oberste Priorität für einen wirklich erfolgreichen Account. Natürlich gibt es leider immer noch Instagram Influencer, die vorgeben, authentisch zu sein und es gar nicht sind. Aber auf lange Sicht zahlt es sich eindeutig aus, wenn Du vom ersten Tag an authentisch mit Deinen Fans umgehen kannst!

Jemand zu sein, der man nicht ist, ist anstrengend. Es ist besser, einfach Sie selbst zu sein und sich durch Authentizität den Weg für viele Möglichkeiten zu ebnen, die sich Ihnen auf natürliche Weise bieten werden.

Wenn Du eine professionelle Beratung benötigst für Dein Instagram Account , besuche doch mal die Seite der uberfluencer, eine Agentur, die Influencer dabei unterstützt und betreut Ihren Kanal aufzubauen und hilft den angehenden Instagram Influencer auch noch bei der Gewinnung potenzieller Werbepartner.